Quinta da Raza
Geschichte

Casa do Outeiro, das Familienanwesen liegt in Veade, Celorico de Basto, ebenfalls inmitten der Vinho Verde Region. Die Geschichte des Anwesens reicht bis ins 17. Jahrhundert zurück und es befand sich immer in Familienbesitz.

Früher war die Quinta ein Gemischtbetrieb und es wurden neben dem Weinbau, Rinder gezüchtet und Äpfel sowie Weizen angebaut. Heute fokussieren wir uns auf das, was wir am Besten können den Weinbau mit unseren herausragenden Rebsorten Azal, Arinto, Vinhao und Alvarinho.


Geführt wird die Quinta von Diogo Teixeira Coelho, der bereits seit seinem 17. Lebensjahr die Familientradition mit viel Leidenschaft und Kompetenz fortführt.

Ihm ist es auch zu verdanken dass die geschichtsträchtige Vergangenheit auch erfolgreich in die Zukunft
Transportiert werden konnte, was im Jahr 2008 auch mit dem Gewinn des Grape Grower of the Year Award belohnt und anerkannt wurde.




© Quinta da Raza 2019 - Alle Rechte vorbehalten